06.08.2013

Fleischermeister Laschke bildet aus

Da geht’s nicht nur um die Wurst

Der Geruch von frischen Schnitzeln liegt in der Luft. Fleischereifachverkäufer-Azubi Florian Koschel nimmt die ersten Bestellungen für das Mittagsmenü der Fleischerei Laschke entgegen. Im Produktionsraum verarbeitet Praktikant Max Kullick gerade Fleisch zu Gehacktem. Am 1. August hat er eine Ausbildung bei Fleischermeister Christoph Laschke angefangen – entgegen dem Trend. mehr...  von von Kai Lübbers

 



19.10.12, 14:39 Uhr
Schlesische Heimatgruppe löst sich auf

...Schon im folgenden Jahr hinzu kam das beliebte Wellfleischessen, nach altem Hausrezept traditionell von der Fleischerei Laschke zubereitet. „Das sprach sich ganz schnell herum. Die Leute kamen aus dem ganzen Kreis, aus Emsdetten und aus Duisburg, die wenigsten allerdings [...]


31.10.11, 12:56 Uhr

Metzgern à la France

Zwischen den Handwerkskammern Orléans und Münster besteht seit 50 Jahren eine Partnerschaft – und jetzt auch ein Austausch-

programm. [...] von Sylvia Lüttich-Gür 


28.01.11, 16:51 Uhr 

Heimatliebe geht auch durch den Magen

[...] Wellfleischessen, eine delikate Speise, die in den schlesischen Schlachtfesten ihren Ursprung hat – nach altem Hausrezept der Heeker Fleischerei Laschke zubereitet und als winterliche Delikatesse aufgetischt.


05.01.11, 12:27 Uhr

Schlesier essen Wellfleisch

[...] Wellfleischessen: eine delikate Winterspeise aus schlesieschen Schlachtfesten. Die Fleischspeisen werden nach altem Rezept von der Fleischerei Laschke zubereitet, deren familiären Wurzeln ebenfalls in Schlesien liegen. [...] von B. Gausling


30.12.10, 12:41 Uhr

Bei Laschkes geht’s um die Weißwurst nach schlesischer Art

[...] zu Generation weiter gegeben worden. „Mein Opa Josef hat 1928 seinen Meister gemacht und damals schon diese Wurst hergestellt“, [...]     von Manfred Elfering 


17.02.10, 16:18 Uhr 

Der Feinschmecker“ zeichnet Metzgerei Laschke aus

[...] Bei wem genau aus seinem 15-köpfigen Team er sich bedanken muss, weiß Christoph Laschke nicht. „Das ist eine Gemeinschaftsleistung“, sagt er schmunzelnd.[...]     

von Sylvia Lüttich-Gür


15.05.09, 19:06 Uhr
Familie Laschke vereinigt schlesische und westfälische Fleischerkunst

[...] auch Produkte, die nicht in die Region gehören: Wellwurst und Presswurst und dahinter eine Schüssel mit Weißwürsten. "Schlesische Spezialitäten", sagt Christoph Laschke: Metzgermeister in dritter Generation, waschechter Westfale - und Sohn eines Schlesiers. [...]


Jetzt schon an Weihnachten denken! Wir haben tolle Geschenke für Freunde, Verwandte und Kollegen. In unserem Onlineshop oder fragen Sie uns, wir beraten Sie gern!

KONTAKT

 

Fleischerei Laschke

Christoph Laschke

Bahnhofstraße 25

48 619 Heek

T   025 68/ 9 62 83

F   0 25 68/ 9 62 85

M  info@laschke.net

 

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Mo 8:00 - 13:00      
Di - Fr   8:00 - 13:00  
  14:00 - 18:00  
Sa 8:00 - 13:00  

ANREISE

 

Unsere Fleischerei liegt an der Ortsdurchfahrt B 70 und von der A 31 ist es nur ein Kilometer entfernt.

 

Parkplätze befinden sich kostenlos direkt vor unserer Haustür.

Barrierefrei



Download
Laden Sie hier unseren Flyer herunter!
Party-& Menüvorschläge-2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

ZAHLUNGSOPTIONEN

 

Barzahlung (nur im Geschäft)

Kartenzahlung (nur im Geschäft)

Bei Abholung

PayPal 

Vorkasse

Bankverbindung

BANKVERBINDUNG

 

Volksbank Gronau - Ahaus

IBAN     DE07 4016 4024 0700 1794 00

BIC       GENODEM1GRN



FLEISCHEREI  LASCHKE  TEILEN

 

ALS APP

 

GUT. FÜR DIE REGION

 

Das Münsterland Siegel steht für regionale Rohstoffe und hochwertige Erzeugnisse aus der Region.

Qualität durch gesicherte Herkunft & Verbundenheit.